BEYOND DIGITAL

Steuerung eines Shared Service Center

Ein Shared Service Center bringt viele Vorteile mit sich. Doch damit dieses optimal gesteuert werden kann, benötigt es zuerst ein tiefes Verständnis über den Ist-Zustand des SSC. Wir haben im folgenden Blog für Sie zusammengefasst, welche Methoden und Werkzeuge als Steuerungsinstrumente zu überprüfen sind.

Schritt 1: Evaluierung bestehender Instrumente

Als erstes ist es wichtig zu beurteilen, wie effektiv und effizient die einzelnen Instrumente eingesetzt werden. Zudem soll erhoben werden, wo ggf. ein Verbesserungsbedarf besteht. Wir empfehlen bei der Erhebung des Ist-Zustandes folgende Instrumente näher zu betrachten:

  • Organisationsmodell(e),
  • Governance,
  • Management by Objectives,
  • Kennzahlensysteme (quantitativ und qualitativ),
  • Reporting-Systeme und -strukturen,
  • Controlling-Systeme und -strukturen,
  • Anreiz- und Sanktionssysteme,
  • Risikomanagement,
  • Qualitätssicherung,
  • Wissensmanagement,
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess,
  • Operational Excellence & Customer Experience Management,
  • Leistungsverrechnung,
  • Vertrags- und Change-Management.

Schritt 2: Darstellung der Stärken und Schwächen

Haben Sie den ersten Schritt der Evaluierung abgeschlossen, so ist es nun wichtig die Stärken und Schwächen der aktuellen Steuerung übersichtlich darzustellen. Zudem sollen die Verbesserungsmöglichkeiten klar aufgezeigt werden. Wir bei CEYOND unterstützen Sie hierbei gerne. Unsere Consultants verfügen über einen großen Erfahrungsschatz und können Sie ausführlich beraten. Gemeinsam mit Ihnen wiegen wir zwischen Aufwand und Nutzen der einzelnen Steuerungsinstrumente ab und beurteilen deren Wirkung auf die gesamte Unternehmenskultur. Dank unserer Erfahrung und der engen Zusammenarbeit mit unseren KundInnen sind wir in der Lage pragmatische und umsetzbare Lösungen für Sie zu entwickeln und diese nachhaltig und erfolgreich zu etablieren.

Author

Jana
Jana

Categories

Share Story

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on skype
Share on telegram
Share on email

More Stories

Publisher

CEYOND Group
Office Campus Gasometer
Guglgasse 15
1110 Wien, Österreich

Keywords

Latest Stories

Julia

In the case of our digitization project for VOICE, a number of challenges became apparent in advance: the demands of top CIOs, the tight budget of an association, and the time constraints of annual billing at the beginning of the year. In summary: It had to be good, fast and cheap - and CEYOND delivered!

Sandra

Virtual conferences, trade fairs and networking events have characterized the past year and a half - Covid19 ensured that organizers quickly became creative and also set up events in the digital space. In the fall of 2021, the first events will finally take place in "real life" again and we would like to recommend one of them to you today: "Meet.Greet.Eat" at Interxion Austria's data center on September 9.

Julia

In this exciting expert interview, Martin tells us why knowledge management is the foundation of goal-oriented internal communication and leadership and how you can also use it efficiently in your own company. With his many years of experience as a management consultant and his specialized know-how in various industries and areas, such as IT, automotive, communication, sales, and finance, he provides valuable insights into efficient and effective knowledge management.