BEYOND DIGITAL

Apotheke 4.0

Als Digitalpartner für Apotheken bietet CEYOND ein exklusives kostenloses Webinar zum Thema “Digitales Marketing für Apotheken und Gesundheitseinrichtungen”. Wir begleiten Apotheken durch alle digitalen Herausforderungen und bieten maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Digital Ads, Social Media und CRM.
Apotheke 4.0

Dieser exklusive Vortrag richtet sich an:

  • Inhaber von Apotheken, die ihren Geschäftserfolg im digitalen Zeitalter nicht nur aufrechterhalten, sondern sogar steigern möchten.
  • Marketing-Verantwortliche von Apotheken und Gesundheitseinrichtungen, die sowohl für den Website- als auch den Social-Media-Auftritt zuständig sind.


Melden Sie sich JETZT zu diesem kosentlosen Webinar an, denn CEYOND hat für die Apotheken der Zukunft viel zu bieten!

Digitale Apotheke vs. "Apotheke an der Ecke"

Die zunehmende Konkurrenz durch Online-Apotheken und der Vertrieb von Arzneimitteln durch große Bestellketten ist deutlich spürbar. Kunden schätzen jedoch nach wie vor die persönliche Beratung durch geschultes Apothekenpersonal vor Ort, und stehen der Online-Bestellung von Medikamenten auf unbekannten Websites skeptisch gegenüber. Durch die Implementierung eines eigenen Webshops können Apotheken genau hier ansetzen und eine breitgefächerte digitale Zielgruppe erreichen.

Doch eine neue Website und die Einrichtung eines eignen Online-Shops reichen da bei weitem noch nicht aus. (Potenzielle) Kunden müssen sich zunächst über das Angebot und die Vorteile der Produkte und Medikamente informieren – und genau hier kommt die Kunst des digitalen Marketing ins Spiel!

Im Fokus unseres Online-Webinars stehen die digitalen Grundlagen, die Ihnen dabei helfen, potenzielle neue Absatzwege zu erschließen:

  • Eigene Website und Implementierung eines eigenen Webshops
  • Gezielte Kundenansprache im Einzugsgebiet Ihrer Apotheke durch Google und Social Media
  • Bestandskundenbindung in Form von Kundenclubs, Mehrwertschaffung durch Besuch der Apotheke vor Ort
  • Marketing-Automation-Systeme: leichtere Verwaltung und mehr Einsatzmöglichkeiten der Kundendaten; Kooperationen mit Marken


Einige Leute fragen sich jetzt vielleicht: „Warum brauchen Apotheken überhaupt digitales Marketing? Im Zeitalter der Digitalisierung muss auch der Apothekenmarkt das Potenzial der neuen Technologien nutzen, neue Kommunikationskanäle für eine effiziente Kundenbindung und Neukundengewinnung etablieren und sich damit den Herausforderungen des modernen digitalen Geschäftsalltages stellen.

Die speziellen Maßnahmen des digitalen Marketings fördern nicht nur die Gewinnung von Neukunden und die Bindung bestehender Kunden, sondern entlasten auch das Apothekenpersonal bei seiner täglichen Arbeit. Zusätzlich erleichtert der Einsatz von sogenannten Kundenmanagement-Systemen – auch „CRM-Systeme“ genannt-  die Verwaltung von Kundendaten und bietet so vielfältige Einsatzmöglichkeiten der gesammelten Patienteninformationen. Diese CRM-Systeme können direkt mit der eigenen Website und dem implementierten Webshop verbunden werden und ergeben so einen in sich geschlossenen „Kundenverwaltungskreislauf.“

Aber auch digitale Kanäle wie Google und Social Media können hier zusätzlich perfekt genutzt werden, um Kunden, vor allem im Einzugsgebiet, anzusprechen. Das Ergebnis dieser und anderer möglichen digitalen Maßnahmen stärkt die eigene Marktattraktivität und fördert gleichzeitig die eigene Wettbewerbsposition.

Erfolgsstory „Seestadt-Apotheke“ - Die Pioniere im digitalen Marketing

Als vortragender Live Gast-Speaker, wird auch unser Pionierpartner Dr. Wilhelm Schlagintweit, der gemeinsam mit uns seine eigene Apotheke in der Seestadt Wien digitalisiert hat, zu Wort kommen und seine Erfahrungen auf den Weg zur digitalen Apotheke teilen. Ihn unterstützt CEYOND bei der Umsetzung von digitalen Marketingmaßnahmen und hilft, die Online-Präsenz des Unternehmens zu optimieren. Von der Content-Erstellung über die Automatisierung des Google-Marketings bis hin zur Corporate Identity!

Wenn nun auch Sie von dieser Fachexpertise profitieren wollen, melden Sie sich gleich an und erhalten Sie exklusive Einblicke in die Geheimnisse des digitalen Marketing für Apotheken und Gesundheitseinrichtungen. Zusätzlich und im Anschluss des Webinars erhalten Sie von uns noch eine Zusammenfassung mit einer wertvollen Checkliste für die ersten Schritte in Richtung „Digitale Apotheke“.

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für eine unverbindliche Beratung zur Verfügung und unterstützen Sie auch bei Förderanträgen für Zuschüsse im digitalen Ausbau.

„Jede Apotheke ist anders und hat ihre speziellen Kompetenzen und Zielgruppen – Marketing muss daher maßgeschneidert und angemessen sein, um nicht an Authentizität einzubüßen! Deshalb gehen wir bei CEYOND auf die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse jeder einzelnen Apotheke und ihrer Kunden ein.“

Autor

Elena
Elena
Digital Marketing Consultant

Kategorien

Story Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on skype
Share on telegram
Share on email

Weitere Stories

Herausgeber

CEYOND Group
Office Campus Gasometer
Guglgasse 15
1110 Wien, Österreich

Keywords

Aktuelle Stories

Nadine

Der zeitliche Aufwand für die Pflege von Datenbanken ist immens. Deshalb verzichten viele Unternehmen oft auf die persönliche Anrede, da deren Datenquellen das Geschlecht nicht verraten. Wir haben genau dafür eine Lösung entwickelt: Die Auto Gender and Salutation Detection Extension.

Nadine

Wir alle kennen es. Dieses eine Schlüsselwort, das immer wieder in den Vordergrund tritt: Markenstrategie. Doch warum wird dieser Begriff so gepusht und warum legen Unternehmen weltweit einen so großen Wert auf die Gestaltung ihrer Markenstrategie? Wir haben unseren Communications Consultant Martin Hehemann gefragt.

Elena

Als hochkompetenter Vermögensberater bringt die MEHRWERT & CO GmbH den individuellen Wertzuwachs für jeden Kunden ans Tageslicht. Im Sommer 2020 wandte sich das Unternehmen an die CEYOND GmbH. Ziel war es durch den Einsatz des professionellen CRM-Systems Zoho einen zusätzlichen Mehrwert für das eigene Unternehmen zu erlangen.